Das Biermuda ist da

Mal wieder in eigener Sache. Die meisten wissen es schon: Lange hat es gedauert und dann ging alles ganz schnell. Bierspezialitäten und Craft-Bier im Ruhrgebiet gab es schon. Jetzt gibt es den ersten reinen Spezialitätenshop mitten in Bochum. Und was noch viel toller ist: Es ist meiner. Das BIERMUDA ist da.

Viele wertvolle Erfahrungen von der „anderen Seite“ konnte ich im Münsterland beim Bierzwerg sammeln. Eine aufregende Zeit liegt hinter mir, denn das letzte Dreivierteljahr habe ich im Getränkemarkt dem geneigten Kunden viel über Craft Bier erzählen dürfen. Die „andere Seite“, das ist der Standpunkt des Händlers und alles Wissenswerte, was damit zusammenhängt: Leergutsortierung, Bestellungen bei Großhändlern und natürlich viele viele Kontakte zu Brauern und Verlegern.

Ein tolles Team, ein riesiges Sortiment an Bierspezialitäten und teilweise wirklich coole Stammkunden hatte ich in Greven beim Getränkepartner Bierzwerg. Ein großes Danke an der Stelle nochmal an diese Adresse! Jetzt kann ich mit den gesammelten Eindrücken und Erfahrungen den nächsten Schritt unternehmen: Zurück in die Heimat, zurück nach Bochum und den ersten Craft-Bier-Bottleshop des Ruhrgebiets eröffnen. So zumindest der Plan…

BIERMUDA innen

Das BIERMUDA-Outlet in Bochum von innen

Aber was heißt zumindest? Herrgottnochmal, ich hab’s gemacht. Mitten in Bochum, genau zwischen Hauptbahnhof und Bermuda3Eck liegt nun das BIERMUDA-Outlet. Hier kann ich jetzt schon über 200 Biersorten aus aller Welt anbieten. Die Bandbreite reicht von bayerischen Spezialitäten über belgische Trappisten- und Fruchtbiere bis hin zu ausgefallenen deutschen und amerikanischen Craft-Bieren. Und ich freue mich darüber und darauf.

Ein paar Fakten noch: Zunächst wird der Laden dienstags und mittwochs von 12-20 Uhr und donnerstags bis samstags von 13 bis 21 Uhr geöffnet sein. Ausschank wird es vorerst keinen geben, aber kaltes Bier zum Mitnehmen. Besondere Veranstaltungen wie Verkostungen oder Vorstellungen von Brauern etc. wird es auch geben, wenn möglich auch in Kooperation mit den bereits etablierten Bochumer Adressen wie der Trinkhalle oder der Gärbar. Achja: Interessierte Händler können bei mir auch Craft-Bier beziehen, denn das BIERMUDA sieht zwar nicht danach aus, ist aber auch Großhandel für Bierspezialitäten. Also: Einfach fragen! Wir finden bestimmt eine Lösung.

Danke an der Stelle auch an alle Helfer, die es mir ermöglicht haben, doch vor dem eigentlich geplanten Termin zu eröffnen. Ihr werdet dafür entlohnt werden 🙂

Und jetzt gilt: Weitersagen! Und zwar allen, die ihr kennt! Lasst uns Bochum zum Craftbierzentrum machen!

Advertisements

2 Gedanken zu „Das Biermuda ist da

  1. Pingback: Finest Spirits & Beer 2016 – eine Absage an Bochum | Beer you, beer me, BEER us together!

  2. Pingback: Biermuda startet eigenen Online-Shop | Beer you, beer me, BEER us together!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s